So gehst du beschlagenen Brillengläsern an den Kragen

Die kalte Jahreszeit stellt Brillenträger:innen vor so manche Herausforderung. Ob nun die Gläser beschlagen, sobald man aus der Kälte in einen wärmeren Raum kommt oder draußen die Sichtverhältnisse schlechter werden: Wir wären nicht dein Lieblingsoptiker, wenn wir nicht die passende Lösung für jede Brillenherausforderung hätten. ;-)
Wintertipps Brille
 

Schlechte Sicht durch beschlagene Brillengläser

Ganz egal, wie gerne wir unsere Brille tragen: Das Beschlagen der Gläser im Winter nervt uns einfach. Doch inzwischen gibt es längst effektive Abhilfe! So genannte Anti-Beschlag-Sprays verhindern die vernebelte Sicht. Außerdem kannst du deine Brillengläser auch mit einer Antibeschlagbeschichtung versehen lassen. Diese Option bieten wir dir als Option beim Konfigurieren deiner Brille an. Das ist eine Investition, die sich das ganze Jahr über lohnt - denn wie wir alle wissen, beschlägt die Brille auch beim Kochen oder nach dem Duschen gerne einmal. 
 

Heizungsluft setzt den Augen zu

Beheizte Räume sorgen zwar für behagliche Wärme - aber man sollte nie vergessen, regelmäßig zu lüften und damit für einen Luftaustausch zu sorgen. Sonst ist die Luft im Raum schnell verbraucht und es wird stickig. Das ist generell etwas, das man vermeiden sollte, aber hier soll es vor allem um unsere Augen gehen: Heizungsluft führt zu trockenen Augen. Kontaktlinsenträger:innen müssen hier ganz besonders aufpassen. Trägst du Linsen, solltest du deine Augentropfen zum Nachbenetzen immer griffbereit haben. Aber auch für alle anderen gilt: regelmäßig Lüften, nicht zu stark heizen und bei viel Bildschirmarbeit die Augen immer wieder ausruhen und den Blick schweifen lassen. 

 Spiegelungen, frühe Dunkelheit: Der Winter sorgt nicht immer für klare Sichtverhältnisse.
Spiegelungen, frühe Dunkelheit: Der Winter sorgt nicht immer für klare Sichtverhältnisse.
 

Kälte kann deiner Brille schaden

Kalte Temperaturen können dafür sorgen, dass Kunststoff-Brillenfassungen brüchig werden. Aber auch Gläser und Beschichtungen können durch Minusgrade Schaden nehmen. Deshalb solltest du deine Brille niemals für längere Zeit im Auto liegen lassen (übrigens auch nicht im Sommer: Hitze tut der Brille ebenfalls nicht gut). 

Übrigens: Während des Tragens können Frost und Minustemperaturen der Brille nichts anhaben – dafür sorgt deine Körpertemperatur.

Wer Kontaktlinsen trägt, muss bei Kälte darauf achten, die Pflegemittel bei Zimmertemperatur aufzubewahren – denn diese können einfrieren! Dir ist das schon einmal passiert? Du musst das Pflegemittel in solch einem Fall nicht wegwerfen, sondern kannst es nach dem Auftauen weiter benutzen. Wichtig hierbei: Nur langsam bei Zimmertemperatur auftauen und nicht auf die Heizung stellen!  
 

So bereitest du dich auf ungünstige Lichtverhältnisse vor

Früh einsetzende Dunkelheit, eine tief stehende Sonne, Nässe, Nebel: Der Winter ist eine Herausforderung für unsere Sicht. Das gilt doppelt für Menschen mit Brille. Doch zum Glück gibt es auch hier Abhilfe

Spiegelungen und Lichtreflexionen auf den Brillengläsern können vor allem für Autofahrer:innen leicht zur Gefahr werden. Deshalb sind entspiegelte Gläser ein Muss! Zudem gibt es so genannte Autofahrergläser. Wenn du viel Auto fährst, beraten wir dich gerne in deiner Pearle-Filiale zu dieser Möglichkeit. 

Die tief stehende Sonne blendet Brillenträger:innen ebenfalls besonders stark. Treffen die Lichtstrahlen auf die Gläser, sorgt das für die Sicht beeinträchtigende Spiegelungen. Diese können durch Schnee und Nässe noch verstärkt werden. Die Lösung heißt hier: Polarisierte Gläser! Hier werden die Sonnenstrahlen durch eine spezielle Folie gefiltert, wodurch sich die Blendungen stark reduzieren. Eine weitere Lösung bieten getönte oder selbsttönende Gläser. Autofahrer müssen unbedingt darauf achten, dass die Tönung nicht zu stark ausfällt. Hierzu beraten wir euch ebenfalls! 

Deine Brille putzt du das ganze Jahr über regelmäßig. Im Winter jedoch ist ein sorgfältiges Reinigen noch wichtiger als sonst, denn durch Schlieren auf den Gläsern können ungünstige Sichtverhältnisse verstärkt werden. 

Weiterlesen: 
Die lassen uns nicht kalt: Das sind die Brillentrends für diesen Winter. 
So findest du die Brille, die dir steht.
Augen auf beim Brillenkauf: Darauf kommt es an. 
 
24/11/2022 - 08:50omsag